Die PAPAGEIEN Zeitschrift

Die Fachzeitschrift PAPAGEIEN wurde 1988 gegründet und erscheint seit 1997 monatlich. Hier finden Anfänger und auch erfahrene Papageienzüchter viele nützliche Informationen zur verantwortungsbewussten Haltung und Zucht von Papageien. Die einmalige Fachkompetenz wird durch eine wissenschaftliche Redaktion gewährleistet. Ein wichtiger Bestandteil ist auch der beliebteste und größte Kleinanzeigenmarkt von Europa in diesem Bereich.

Abonnements

Die Zeitschrift PAPAGEIEN beinhaltet in jeder Ausgabe aktuelle Nachrichten und Mitteilungen, Steckbriefe und Artenporträts, Reiseberichte, Artikel zum Freileben und über den Artenschutz sowie über die Ernährung, Haltung und Zucht der haltungs- und zuchtrelevanten Sittich- und Papageienarten.

Zu den weiteren Inhalten zählen aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und wichtigen Terminen, Buchtipps und Rezensionen, Literaturbesprechungen und vieles mehr.

Die Zielgruppe der Zeitschrift PAPAGEIEN sind Anfänger in der Papageienzucht sowie erfahrene Halter und Züchter von Sittichen und Papageien oder alle Personen, die sich kompetent über das Freile- ben und den Schutz von freilebenden Papageien interessieren.

Zur Redaktion der Zeitschrift PAPAGEIEN zählen Papageienkenner mit langjähriger Erfahrung in der Haltung und Zucht sowie Papageien-Experten mit naturwissenschaftlichem oder veterinärmedizinischen Hintergrund – diese einmalige Fachkompetenz wird durch ein Netz hochkarätiger Fachleute im In- und Ausland komplettiert.

Abo abschließen