Luft Stefan: Nymphensittiche

Drucken
10,90 €
Steuerbetrag0,71 €
Beschreibung

Viele der beliebtesten Vögel, die heute zuhause gehalten werden können, stammen ursprünglich vom australischen Kontinent. Hierzu gehören vor allem der Wellensittich, Zebrafinken und andere Prachtfinken sowie der in diesem Ratgeber behandelte Nymphensittich. Ebenso wie der Wellensittich lebt auch diese Papageienart in den riesigen savannen- und wüstenähnlichen Gebieten des Inneren Australiens. Dieser Lebensraum verlangt eine hohe Anpassungsfähigkeit von seinen Bewohnern, die von beiden Arten gezeigt wird. Dieser Umstand mag dafür verantwortlich sein, dass sich Nymphensittiche problemlos an das Leben in Menschenobhut gewöhnt haben und sich heute in großen Stückzahlen auch in Käfigen und Volieren der Liebhaber fortpflanzen.

Aus dem Inhalt:
- Nymphensittiche besser verstehen
- Nymphensittiche in Menschenhand
- Wenn Nymphensittiche krank werden
- Die Zucht von Nymphensittichen

hr Hobby Nymphensittiche. Stefan Luft. 2009. 70 S., 70 Abb.