Glendell, Greg: Papageienschule

Drucken
24,90 €
Steuerbetrag1,63 €
Beschreibung

Der bekannte englische Tierverhaltenstherapeut Greg Glendell beschreibt, wie verantwortungsvolle und einfühlsame Papageienpflege Verhaltensproblemen vorbeugen kann. Er erklärt, wie man die Hintergründe von Schreien, Rupfen, Beißen und zerstörerischem Verhalten analysiert. In Kombination mit einem für die Vögel adäquaten Umfeld, das man zuhause schaffen muss, zeigt er, wie man dann in kleinen, den Ursachen entsprechend verhaltensbezogenen Trainingschritten solche Störungen wieder in den Griff bekommen kann. Ein Grundtraining des Papageis bietet die Gewähr für gute Kommunikation zwischen ihm und seinem Halter. Vielfach angewendete Praktiken wir Flügelstutzen und dominierendes Verhalten dem Vogel gegenüber als Teil sogenannten "Trainings" führen eher zu verstärkten Verhaltensproblemen. Vorteilhaft für die Vögel dagegen ist ein Training, das auf Belohnungen basiert, sowie die Möglichkeit unter sicheren Bedingungen zu fliegen. Dieses Buch zeigt detailliert, wie man das Umfeld und den Umgang mit dem Papagei auf diese Weise gestalten kann. Die Methode beruht auf der wissenschaftlich begründeten Angewandten Verhaltensanalyse, durch die Verhalten geändert werden kann. Es ist der vogelfreundlichste Weg, der Papagei erhält Belohnungen und Anreize, erwünschtes Verhalten zu erlernen und zwar in der Zeit und in solchen Schritten, die ihm selbst angenehm sind. Den schnellen Weg dabei gibt es nicht, und jede andere Methode, die dies verspricht, sollte sehr kritisch betrachtet werden.

- Unverzichtbar für Papageienfreunde - Topaktuell nach den Erkenntnissen der Verhaltensbiologie - Umgesetzt für die Praxis -

Greg Glendell ist Biologe, Schwerpunkte menschliches und Tierverhalten. Er interessierte sich sein Leben lang für Vögel, studierte die einheimischen Vögel Englands als Amateurornithologe und arbeitete im Naturschutz. Erhielt seinen ersten Papagei 1986, eine Blaustirnamazone, seit 1999 selbstständiger Vogelverhaltenstherapeut mit eigener Beratungspraxis. Viele britische, auf Vögel spezialisierte Tierärzte überweisen an ihn und er berät auch über seine Website. Er engagiert sich für das Wohlbefinden der Heimtierpapageien und hilft, die richtigen Plätze für Jungvögel oder solche Papagien zu finden, die heimatlos geworden sind. Er selbst züchtet, kauft oder verkauft aber keine Vögel.

Format 22,6 x 17 cm, fester Umschlag, 128 S., zahlreiche Abbildungen