Beschreibung

Die Gelbbrustara-Jungs Lora und Charly sind erneut in der Vermittlung. Sie sind vor 4 Wochen in ihr neues Zuhause gezogen, was extra für sie gebaut wurde. Nun zeigt es sich, dass die beiden mit den Nachbarn nicht kompatibel sind. Aras sind natürlich lauter als Graupapageien und das finden die Leute dort nicht so toll.

Beide 28 Jahre alt und seit 18 Jahren ein Paar. Eigentlich versehentlich, da Lora ein Weibchen sein sollte, was sich dann als Männchen herausstellte. Die beiden haben sich gut verstanden und tun das immer noch, daher sind sie zusammengeblieben.

Lora ist zahm und lieb, aber leider auch gerupft, was durchaus an den Lebensumständen und der sehr klein geratenen Unterbringung in ihrem vorherigen Leben liegen kann. Charly ist ein Wildfang, nicht ganz so zahm, aber zutraulich. Charly kann fliegen, Lora klettert zurzeit lieber noch, da er aus der Übung ist.

Die beiden kraulen sich auch - nur wenn einer mehr Aufmerksamkeit von den Besitzern bekommt als der andere, zicken sie sich an. Sie wurden im letzten Jahr abgegeben, da die Besitzer ihr Haus verkaufen und ins Alters- bzw. Pflegeheim ziehen müssen. Sie wünschen sich für die Zukunft eine große Voliere und natürlich - wie alle unsere Papageien - liebevolle Besitzer.

Vermittlung durch:

Papageienfreunde Nord e.V. - Ansprechpartnerin für diesen Vogel ist Martina Krebs

Liether Moor 3

25336 Klein Nordende

https://papageienfreunde-nord.de

Details zu Vermittlungsvorgaben:

https://papageienfreunde-nord.de/Details_zur_Papageienvermittlung.html

Details

Anzeigennummer : 10201
17.05.2020
325 Aufrufe

Anbieter

Papageienfreunde Nord (8)
Inserent kontaktieren

Kontaktformular

Zu Favoriten hinzufügen

Entschuldigung, Sie müssen sich registrieren oder melden Sie sich an.

Suche